More DW Blogs DW.DE

Weltzeit-Blog

Medien international

Search Results for Tag: Medien

Christoph Hinners | Kultur. Bildung. Medien.

Kreative Energie für den Film

Tom Tykwer

Regisseur Tom Tykwer und Michael Tecklenburg von der DW Akademie waren sich einig: Medienförderung in Entwicklungsländern, die von internationalen Organisationen geleistet wird, ist nachhaltig. Denn sie setzt dauerhafte Prozesse in Bewegung. Charlotte Hauswedell hat den Workshop auf dem Deutsche Welle Global Media Forum verfolgt und mit Tykwer gesprochen.

Datum

Freitag 29.06.2012 | 09:34

Teilen

Christoph Hinners | Kultur. Bildung. Medien.

Journalismus in Uniform

Kontroverses Thema: Workshop der Bundeswehr zu "Medien und Militär".

Im Workshop der Akademie der Bundeswehr für Information und Kommunikation (AIK) auf dem Deutsche Welle Global Media Forum in Bonn ging es um Berichterstattung in Zeiten des Krieges. Das Interesse an den Medienaktivitäten der Bundeswehr in ihren Einsatzgebieten war groß. Janosch Delcker und Vera Freitag haben die lebhafte Diskussion verfolgt.

Datum

Donnerstag 28.06.2012 | 17:36

Teilen

Christoph Hinners | Kultur. Bildung. Medien.

5 MINUTES FOR DEBATE

Lindsey Merrison, anglo-burmesische Filmemacherin und Produzentin, im Gespräch mit Patrick Leusch und Patrick Benning, DW Akademie.

Datum

Mittwoch 27.06.2012 | 09:31

Teilen

Christoph Hinners | Kultur. Bildung. Medien.

„Es wird über Politik geredet!“

„Facebook-Revolutionen“ nannten Journalisten die Massenproteste und politischen Umstürze in der arabischen Welt, etwa in Tunesien oder Ägypten. „Soziale Medien hin oder her: Was zählt ist, dass die Menschen selbstbewusster geworden sind und über Politik sprechen“, meint dagegen die ägyptische Journalistin Shahira El Rafai. Janosch Delcker und Vera Freitag haben den Workshop The media’s role in shaping political culture in the Middle East and North Africa“ auf dem Deutsche Welle Global Media Forum besucht.

Datum

Dienstag 26.06.2012 | 20:05

Teilen

Feedback

1 Kommentar

Christoph Hinners | Kultur. Bildung. Medien.

5 MINUTES FOR DEBATE

Ronald Meinardus leitet das Regionalbüro der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit in Kairo. Mit Martin Hilbert, Projektmanager DW Akademie, und Patrick Leusch spricht er über Libyen.

Datum

Dienstag 26.06.2012 | 16:13

Teilen