More DW Blogs DW.DE

Weltzeit-Blog

Medien international

Search Results for Tag: Gleichberechtigung

Kathrin Reinhardt | Uncategorized

Ägyptische Frauenpower

Amani Eltunsi ist die Direktorin der „Girls Only Radio Station“ in Kairo. Auf Einladung des Amerikahauses NRW kam sie zur Deutschen Welle in Bonn. In einem Frühstücksgespräch gab die „Powerfrau“ Einblicke in ihre Arbeit und in die Situation der Frauen in Ägypten.

 

"Powerfrau" Amani EltunsiVier Stunden Programm senden Eltunsi und ihr rund 30-köpfiges Team von „Girls Only Radio“, das sie selbst gegründet hat – täglich via Internet. Rund sechs Millionen Menschen aus aller Welt haben laut Eltunsi ihre Webseite abonniert. Darin berichtet sie vor allem über die Situation der Frauen – die Radiomacherin, will vorherrschende Stereotypen über Mädchen und Frauen in arabischen Ländern durchbrechen. Eines davon: „Egal, was eine Frau leistet: Wenn sie nicht verheiratet ist, ist sie nicht vollständig und hat gesellschaftlich keinen Erfolg“, so Eltunsi. Die Idee zu dem Internetradio hatte frühere Art Directorin als ihr klar wurde, dass die meisten ihrer Kolleginnen versuchten, auf Druck ihrer Eltern und der Gesellschaft zu heiraten.

Eltunsi ist Preisträgerin des „Young Leaders Awards 2010“ der BMW-Stiftung und war anlässlich der Preisverleihung in Deutschland. Mit der „Powerfrau“ Eltunsi sprach Kathrin Reinhardt – über die Notwendigkeit einer neuen Generation von ägyptischen Mädchen und die Zeit nach der Revolution.

Hier finden Sie das Interview als Audiodatei: Interview Eltunsi.

Die Berichterstattung über die Verletzung von Frauenrechten ist auch Thema eines Workshops beim Deutsche Welle Global Media Forum (20. bis 22. Juni 2011) im World Conference Center Bonn. Thema der internationalen Konferenz: “Menschenrechte und Globalisierung – Herausforderungen für die Medien”.

Datum

Freitag 20.05.2011 | 14:42

Teilen