More DW Blogs DW.DE

Weltzeit-Blog

Medien international

Kathrin Reinhardt | Menschenrechte

„Rechtsstaatlichkeit ist der Kern von Menschenrechtsschutz“

Die Demokratiebewegungen in Tunesien und Ägypten sind für Markus Löning ein Labor für den Menschenrechtsschutz. Der Beauftragte der deutschen Bundesregierung für Menschenrechte und Humanitäre Hilfe setzt dabei auf die Kraft freier und unabhängiger Medien, um vor allem dem Rechtsstaat zum Durchbruch zu verhelfen.

Markus Löning, Menschenrechtsbeauftragter der Bundesregierung
Markus Löning ist seit 1. April 2010 Beauftragter der Bundesregierung für Menschenrechte und Humanitäre Hilfe. Zuvor war der FDP-Politiker zwei Legislaturperioden Abgeordneter im Deutschen Bundestag. Richard Fuchs hat mit ihm gesprochen und wollte unter anderem von ihm wissen, was er bei den täglichen Meldungen aus der arabischen Welt empfindet.

Das Interview als Audiodatei finden sie hier: Interview Löning


Markus Löning spricht auf dem Deutsche Welle Global Media Forum (20. bis 22. Juni 2011) in Bonn. Thema der internationalen Konferenz: “Menschenrechte und Globalisierung – Herausforderungen für die Medien”.

Datum

Dienstag 17.05.2011 | 13:03

Teilen

Feedback

1 Kommentar

1 Kommentar

  • Hello just wanted to give you a quick heads up. The text in your article seem to be running off the screen in Internet explorer 8. I’m not sure if this is a formatting issue or something to do with browser compatibility but I figured I’d post to let you know. The design look great though! Hope you get the problem solved soon. Cheers

Hinterlasse einen Kommentar